Gut zu wissen:

  • Prophylaxe/individuelle Zahnreinigung: Vorbeugende Maßnahme, zur Verhinderung von Karies, Zahnfleischerkrankungen (Paradontitis) und Abnutzung der Zähne. Und aus Gründen der ästhetik, denn schöne, strahlend reine Zähne fühlen sich gut an und geben Selbstvertrauen.
  • Zahnästhetik: Es gibt heute viele Möglichkeiten, ein Lächeln zuverschönern. Dunkel verfärbte Zähne können durch schonendes Bleichen aufgehellt werden, Zahnfehlstellungen können durch diverse kieferorthopädische Methoden behoben werden. Auch Veneers (Zahnverblendungen aus hochwertiger Keramik) können Ihr persönliches Wohlbefinden verbessern. Sprechen Sie uns an, wir finden die beste Lösung für Sie.
  • CEREC ist die Kurzform von CERamic REConstruction. Gemeint sind keramische Restaurationen, z. B. Inlays, Kronen, Teilkronen und Veneers, in einer Qualität, die es fast unmöglich macht, einen behandelten Zahn von einem unbehandelten zu unterscheiden. Das Beste daran: Die hochpräzisen CERECs können in nur einer Sitzung direkt beim Zahnarzt gefertigt und angepasst werden.Wie funktioniert CEREC? Nachdem der Zahn präpariert, z. B. Karies oder alte Füllungen entfernt wurden, wird mit einem CEREC-3-D-Gerät ein dreidimensionaler Abdruck des Zahns erstellt. Die Daten werden an eine CNC-Maschinensteuerung weitergegeben, die innerhalb kürzester Zeit aus einem vorgefertigten Keramikblock nach der 3-D-Vorlage den benötigten Zahnersatz fräst. Nach den letzten Feinarbeiten im praxiseigenen Labor kann die Restauration sofort eingesetzt werden. Das Ergebnis überzeugt nicht nur durch seine optimale Passgenauigkeit, sondern auch durch sein naturgetreues Aussehen.Weitere Vorteile:
    • CEREC-Keramik ist absolut körperverträglich, löst keine Allergien aus und hat eine längere Lebensdauer als viele andere Materialien.
    • CEREC schont die gesunde Zahnsubstanz, da der Zahn nur minimal beschliffen wird.
    • CEREC ist zahnfarben und verfärbungssicher.
  • Icon ist eine innovative Kariesbehandlung ohne Bohren, die nur bei sehr kleinen kariösen Läsionen in Frage kommt. Obwohl das Behandlungspektrum beschränkt ist, freuen wir uns, Ihnen auch diese Alternative bieten zu können.